Übertrage deine awork Zeiten direkt auf deine sevDesk-Rechnung

Mit der direkten sevDesk-Integration kannst du erfasste Zeiten aus awork komfortabel auf deine sevDesk-Rechnung übertragen. Dadurch ersparst du dir die gesamte händische Rechnungsstellung und kannst die Leistungen deines Teams mit nur wenigen Klicks abrechnen. Durch das intuitive Design benötigst du dazu keine Vorkenntnisse im Rechnungswesen. Und das Beste: awork User erhalten 25% Rabatt auf ihre ersten 12 Monate bei sevDesk.

awork mit sevDesk verbinden
Rechnungstool-Integration-awork

Smarte Buchhaltung

sevDesk ist ein digitales Rechnungstool, mit dem du deine Buchhaltung ohne Chaos und Papierkram erledigen kannst. Das übersichtliche Design und die smarten Features ermöglichen eine schnelle, einfache Abrechnung – wann und wo du möchtest.

Mehr über sevDesk

So einfach funktioniert’s!

Du kannst awork in nur drei kurzen Schritten mit sevDesk verbinden.


1 Accounts anlegen

Um deine erfassten Zeiten auf eine Rechnung zu übertragen, benötigst du einen SevDesk und einen awork Account (falls du noch keinen hast).

2 Integration in awork einrichten

Um die Integration einzurichten, gehst du in awork im Menü auf Einstellungen/ Integrationen. Dort wählst du im Bereich Rechnungs-Tools sevDesk aus.

3 Verbinde dein awork mit SevDesk

Um eine Verknüpfung zwischen sevDesk und awork herzustellen, benötigst du nun einen API-Token. Den API-Token findest du bei sevDesk unter Einstellungen/ Benutzer. Von dort kannst du ihn kopieren und in awork einfügen. 

4 Zeiten aus awork abrechnen

Sobald du awork und sevDesk verknüpft hast, kannst du deine awork-Zeiten abrechnen, indem du unter Workspace/ Zeitauswertung auf das Dollar-Icon klickst. 


Weitere Informationen

Über diese Integration

account_balance

Über sevDesk

Mit sevDesk kannst du die Buchhaltung einfach selber machen – Ganz ohne Buchhaltungskenntnisse.

Zur sevDesk-Website
help_outlined

Support

Mehr Informationen in unserem Helpcenter unter support.awork.io.

Zum Helpcenter
settings

Voraussetzungen

Du brauchst einen sevDesk und awork Account.

awork Account anlegen